Letztes Feedback

Meta





 

Naja die letzten Werktage der vergangenen Woche waren nicht viel anderes als die vorherigen außer das wir Mittwoch und Donnerstag bis fast 18.30 Uhr gearbeitet haben. 

Am Freitag haben wir uns nach einem anstrengendem Arbeitstag, an dem wir das erste Mal fast ganz alleine Arbeiten duften, beeilt nach Hause zu kommen, da Gilas Eltern sich für das Wochenende angekündigt hatten.

Als sie da waren haben wir erst einmal das gute deutsche Brot und die anderen Sachen die sie mit gebracht hatten ausgepackt.

Nach dem Essen haben wir uns dann noch einen gemütlichen Abend gemacht und uns dann ins Bett bzw. auf die Luftmatraze (die war am Anfang noch sehr bequem, hat jedoch über Nacht an Gemütlichkeit abgebaut! Wenn ihr wisst was wir damit meinen emotion) begeben.

Am Sammstag sind wir dann extra früh aufgestanden um unseren wöchentlichen Bazar Besuch vor zu nehmen und sind dannn in den Rotterdamer Zoo gefahren, wo wir einen schönen aber regnerischen Tag verbrachten.

Man muss sagen der Rotterdamer Zoo ist echt ein Besuch wert. Er is super groß und uns war es nicht möglich den ganzen Zooo innerhalb von 5,5 Stunden zu besichtigen. Alleine schon das Oceanium ist einen Besuch wert und total schön.

Nachdem wir dann zu Hause ankamen begannen wir sofort mit dem Gulasch kochen emotionetwas vertrautes leckeres.

Zur Erheiterung der anderen kam Gila dann auf die Idee die neu erstandenen Chilis für das Gulasch zu verwenden und diese zuvor zu probiern. Dies endete in einem verschlingen von Brot und Milch und in Schweißausbrüchen, welche Stunden dauerten. Zur weiteren Erheiterung probierte ihr Vater sie noch wodurch wir ihn die nächsten Paar Stunden aus Kilometer weiten Entfernung erkennen konnten.

Der nächste Tag begann dann aber (für Johannas Geschmack viel zu früh) um 9:00. Nach unserem ausgiebigem Frühstück mit deutschen Brötchen und frischen Kirschen, machten wir uns auf den Weg in die Stadt. In der Stadt schlenderten wir dann ein wenig durch die Einkaufspassen und gingen dann unseren üblichen Arbeitsweg wieder nach Hause.

Dann machten sich Gilas Eltern auch schon wieder auf den Weg und wir ließen unseren Abend gemütlich mit leckeren Kirschen ausklingen.

Alles in allem hatten wir also ein wünderschönes wenn auch regnerisches Wochenende mit einer großen Portion Spaß!! emotion

17.7.11 21:33

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen